News
Kapellmeisternachwuchs bei der Eisenbahnermusik Flugrad Wiener Neustadt

Gleich 2 Jungmusiker des EMV Flugrad Wr.Neustadt drückten die Schulbank des NÖ Blasmusikverbandes in Zeillern und können nun stolz ihre Diplome präsentieren.

Die beiden Jungmusiker Annika Bascha und Martin Felber investierten sehr viel Freizeit in ihre Ausbildung und sind ab sofort berechtigt das Kapellmeisterabzeichen zu tragen und selbstverständlich auch aktiv an der Leitung des Vereines mitwirken.

Der Vereinsvorstand unter Obmann und Kapellmeister Hermann Schmidt und Obmann-Stv. Daniel Spitzer fördern die Ausbildung der Jugend und somit die Sicherung des Fortbestandes der Blasmusik in Wr. Neustadt.

Das vorwiegend junge Ensemble des EMV Flugrad Wr.Neustadt ist seit 1893 als wichtiger und traditionsreicher Kulturträger der Stadt nicht mehr wegzudenken.

Interessenten, die unserem jungen Team angehören wollen, werden eingeladen, sich direkt auf unserer Homepage flugrad@live.at bzw. www.flugrad.at. zu informieren oder auch persönlich zu unseren Proben, die jeweils am Dienstag von 19:00-21:00 am Bahnhof Wr.Neustadt in der ehemaligen ÖBB-Kantine stattfinden vorbeikommen.
Zu hören ist der EMV Flugrad Wr. Neustadt beim Stadtkonzert am 15. Juli 2017 / 10:00-12:00 am Hauptplatz Wr.Neustadt.
25.6.2017



Home | Impressum | Kontakt